Ich freue mich über jeden Eintrag in mein Gästebuch.  Ältere Einträge finden Sie hier

Es gibt bereits 129 Einträge in diesem Gästebuch.

Neuer Eintrag


E.B., Do 13 Sep 2012 23:04:51 CEST
...lange nicht so viel gelacht, war der Kommentar nach Ihrer abwechslungsreichen und unterhaltsamen Zaubershow anläßlich unseres Familientreffens Anfang September 2012. Alle Generationen kamen auf ihre Kosten. Bewundernswert, mit welcher Schlagfertigkeit und mit welchem Witz Sie die Gäste einbezogen und Lacherfolge erzielt haben. Vielen Dank für die gelungene Darbietung, die viel Freude ausgelöst hat.

Josef Göbel, Mo 10 Sep 2012 15:26:52 CEST
Es war eine wirklich spannende F a m i l i e n zauberschau, lieber Herr Reers, mit der Sie gestern die Eudenbacher beim Pfarrfest verzaubert haben! Vor allem unsere Pänz waren eine Stunde konzentriert und begeistert dabei, viele Vorführungen waren auch für die Erwachsenen richtig verblüffend und nach wie vor völlig unerklärlich, aber das muss ja auch so sein. Hoffentlich hat Ihre Brieftasche bei dem Feuer keinen Schaden genommen... Wink

Becker, Fr 29 Jun 2012 00:18:33 CEST
Überraschung
Lieber Herr Reers ! Das Gute liegt so nah - wie sehr wurde uns das an dem "zauber"-haften Abend der Präsidentenübergabe des Lions Club wieder bewußt ! Seit Schul-und Kindergartenzeit meiner Kinder haben Sie Ihr Programm enorm erweitert ,perfektioniert und komödiantisch erweitert ( der kölsche Zauberladenbesitzer war Spitze !!!) Wir hatten sehr viel Freude und Spaß ! Hoffen auf baldige Fortsetzung ! Viele Grüße M. und H. Becker
Email

Karola Kopshoff, Do 28 Jun 2012 09:18:43 CEST
Vielen Dank !!! .... für die spannende Vorstellung und ich frage mich immer noch wie die 2€ Münzen von a nach b und der 50€ Schein in die Apfelsine kam - es wird mich sicher noch eine ganze Zeit beschäftigen. Es hat viel Spass gemacht !!

Herzliche Grüße
Karola ( Kar.. ) Kopshoff

Ulrike Jossen, Mi 27 Jun 2012 15:17:16 CEST
Spardose
Lieber Winfried Reers,
Orangen kann man bekanntlich essen, aber auch auspressen und den Saft trinken. Man kann Orangenmarmelade kochen, oder man kann die Frucht mit Nelken verzieren, soll gegen Mücken helfen. Auf die Idee eine Apfelsine als Spardose zu nutzen bin ich bislang nicht gekommen. Seit gestern abend übe ich, schaffe es aber nicht! Muß bei der nächsten Vorstellung doch noch genauer hinsehen.
Tolle Vorstellung!
Lieben Gruß
Ulli Jossen
Email


© 2014 Winfried Reers | Impressum | Datenschutzerklärung | powered by Flöck-webdesign.de
Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. | Impressum