OK

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. | Impressum

Ich freue mich über jeden Eintrag in mein Gästebuch.  Ältere Einträge finden Sie hier

Anzahl bisheriger Kommentare: 141
Diakon Bernd Reimann
schrieb am 06.10.2014
15:18:57 Uhr


Lieber Winfried, mit Deinem zauberhaften Programm beim Familientag des Diakoneninstituts hast Du groß und klein begeistert - und so manchen zukünftigen Zauberlehrling motiviert. Vielen Dank! antworten »
Stephan Kramer
schrieb am 12.11.2014
18:40:43 Uhr
Grandios - ein Zauberer für die ganze Familie

Eine Stunde gab es ein tolles Programm für die ganze Familie.
Alle hatten von der ersten Sekunde an viel Spaß und haben sich sehr wohlgefühlt.
Gerne wieder! antworten »
Jostes, Monika
schrieb am 11.11.2014
14:53:25 Uhr


Am 9. November war Herr Diakon Reers bei unserem Bücherfest und hat da eine tolle Vorführung gemacht. Es ist ihm gelungen, die Kinder etwa 8O Minuten wirklich so zu unterhalten, dass sie wie gebannt waren, das ist in heutiger Zeit eine wirkliche Kunst. Wunderbar hat er jeden von ihnen persönlich angesprochen und alle, Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren total begeistert! antworten »
Carsten Tappel
schrieb am 13.10.2014
10:55:59 Uhr
Zauberei im Altenheim Christinenstift, Unkel

Im November 2013 lieferte Herr Diakon Winfried Reers eine grandiose Zauberschau im Christinenstift ab. Auf vielfachem Wunsch hat er dieses am 6.10.2014 wiederholt. Wiedereinmal waren alle sehr zufrieden und alle staunten, was Herr Diakon Reers da so zauberte. Wir danken Herrn Diakon Winfried Reers für die gelungene Show Very Happy . Vielen Dank - Carsten Tappel, Heimleiter antworten »
Beate Beate
schrieb am 16.12.2014
12:43:52 Uhr


Auf einem 60. Geburtstag haben wir Herrn Reers erlebt.
Kurzweilig und auf de Gäste eingehend hat der Diakon verblüffende Zaubertricks vorgeführt und das Publikum in seinen Bann gezogen. Ein gelungenes Programm.
Immer wieder gern grüßt eine Assistentin. antworten »